Unternehmen

 

Die Familie Di Mauro in  Cava de’ Tirreni blickt mit Stolz auf ihre hervorragende, über hundertjährige  Firmengeschichte zurück.
Heute ist Di Mauro Officine Grafiche S.p.A. ein angesehener Name von europäischem Rang auf dem Gebiet des flexiblen Packaging.
Das Unternehmen besteht bereits in der vierten Generation, und heute  wird es von einem jungen und fachlich kompetenten Management geleitet.
Di Mauro steht für  Avantgarde, was Produktion, Dienstleistung, Qualität und Umweltbewusstsein betrifft.
Mit ihrem neuen Fabrikkomplex (Gesamtbetriebsfläche 36.000 qm, davon 16.000 überdacht), der mit hochmodernen Produktionsanlagen und Kontrollsystemen ausgestattet ist, hat die Firma 2013 wieder ein  Investitionsprogramm in die Wege geleitet, das sich durch  drei hauptsächliche
Zielrichtungen auszeichnet:

Im kommerziellen Bereich wird angestrebt, neben dem traditionellen Nahrungsmittelsektor die neuen Segmente zu entwickeln, und das Ansehen der Firma europaweit zu stärken. Dabei setzt man auf Dienstleistung und Innovation.

Im produktiven Bereich zielt man auf eine gesteigerte Effizienz durch Automatisierung der Fertigungsprozesse.

Beim Thema Umweltbelastung haben wir die Emissionen mit der Installation einer Lösemittel-Rückgewinnungsanlage auf Nullwerte gesenkt  und das neue Ziel ist jetzt, die Kraft-Wärme-Kopplungsanlage für die Erzeugung von elektrischer Energie zu implementieren.